You are currently viewing Orgel des Monats Oktober: das Organetto auf Zeche Zollverein

Orgel des Monats Oktober: das Organetto auf Zeche Zollverein

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Musik / Neues

Die Orgel: Instrument des Jahres 2021

Sie gilt als die Königin der Instrumente, denn kein anderes Instrument verfügt über eine solche Klangvielfalt wie die Orgel. Sie kann ein ganzes Orchester ersetzen. In einem Moment verströmt sie majestätische Pracht, im nächsten sanfte Innigkeit. Sie kann singen, schmettern, säuseln, schnurren, schnarren und vieles mehr! Jede der etwa 50.000 Orgeln alleine in Deutschland hat ihren eigenen Charakter. Der Landesmusikrat Schleswig-Holstein hat die Orgel zum „Instrument des Jahres“ gewählt, um in Zusammenarbeit mit Landesmusikräten aus anderen Bundesländern dieses wahre Klangchamäleon in all seinen Facetten zu beleuchten. Mehr Informationen zum Orgel-Projekt finden Sie hier.

Orgel des Monats Oktober: das Organetto auf Zeche Zollverein

Ekir.de stellt jeden Monat die „Orgel des Monats“ aus einer rheinischen Kirchengemeinde vor. Für Oktober ist das Organetto auf Zeche Zollverein und damit eine ganz besondere Orgel, denn sie ist mobil. Das Organetto lässt sich in wenigen Schritten von Hand auf- und wieder abbauen. Deshalb können Sie Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Cyganek und Thomas Rudolph, Kreiskantor im Evangelischen Kirchenkreis Essen, auch am Weltkulturerbe Zeche Zollverein präsentieren. Passend zum Ort wird unter anderem auch das Steigerlied gespielt. Mehr zur Funktionsweise und zum Aufbau des Organettos erfahren Sie hier .

Orgel des Monats Oktober: das Organetto auf Zeche Zollverein