Konzert Thomas Becker

Thomas Becker

Konzert in der Pauluskirche am 21.06.2020: Anläßlich der Corona-Situation, in der Chorgesang problematisch ist, hat Kantor Thomas Becker ein Konzertformat entwickelt, bei dem Texte und Musik von Chorliteratur einander improvisatorisch begegnen. Dabei reicht die musikalische Spanne von Bach über Mendelssohn und Reger, Ola Gjeilo und John Rutter, bis hin zu dem Songwriter Sebel. Becker wählt dabei das Klavier als Klangkörper und entwickelt die Kompositionen mit seinen improvisatorischen Mitteln weiter.

Video freundlicherweise bereitgestellt von Georg Steinhausen