Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Literaturgottesdienst „So kostbar: das Leben“ – Christuskirche

19. September 2021 @ 9:30 10:30

Christuskirche Altarbogen

Literaturgottesdienst zu dem Roman „Rot“ von Uwe Timm

– Pfarrer Ulrich Kock-Blunk
– Thomas Linde schwebt. Etwas ist anders, aber er weiß nicht genau, was. Der Zustand dauert wenige Sekunden, aber diese kurze Zeitspanne ist erfüllt von einem ganzen Leben.
Der Roman „Rot“ von Uwe Timm aus dem Jahr 2002 ist eine Art Lebensrückblick des Beerdigungsredners Thomas Linde, der eine Trauerrede für einen Freund und einstigen Weggefährten halten soll. Auf dem Weg zur Trauerfeier wird er selbst von einem Auto angefahren. Ähnlich den Menschen, die klinisch tot sind, aber ins Leben zurückfinden, erlebt Thomas Linde noch einmal zentrale Erfahrungen seines Lebens: In einem intensiven Rückblick auf die Zeit seiner Jugend erinnert er sich an seine großen Ideale und Hoffnungen, die er mit Freunden geteilt hatte. Was ist aus ihnen geworden? Nicht alle haben sich erfüllt. Wie geht man um mit Träumen und Hoffnungen, die sich nicht erfüllt haben? Was bleibt vom Leben?
Der Romann erzählt auch von der Liebe des Protagonisten zu seiner Freundin Iris, von Freunden und Weggefährten, von Begegnungen, von Irrungen, von der Farbe Rot, der Farbe des Lebens und der Liebe, von Lebensläufen und ihren Geheimnissen und in allem: von der Kostbarkeit des Lebens.

Die Kollekte wird verwendet für „Diakonie in der Gemeinde“ und
für das Projekt „Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland“

Überweisung möglich unter Angabe des Verwendungszweckes „Kollekte 19.09.2021“ auf das Konto der

Ev. Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
IBAN: DE98 3705 0198 0005 9021 68
BIC: COLSDE33XX
Bitte denken Sie daran, auf der Überweisung Ihren Namen und die Adresse anzugeben, damit wir eine Spendenbescheinigung zusenden können.

Details

Datum:
19. September 2021
Zeit:
9:30 – 10:30
Veranstaltungskategorie:

Christuskirche

Dellbrücker Mauspfad 361
Köln, 51069 Deutschland
Google Karte anzeigen