Beratung und Hilfe bei sozialen Problemen

Hilfe und Unterstützung gibt es bei

  • Fragen zu Sozialleistungen
  • Konflikten oder Lebenskrisen
  • finanziellen Notlagen (Beratung und Weitervermittlung)
  • weiteren Anliegen, Fragen und Nöten

Kooperationen

Wir kooperieren eng mit der Nachbarschaftsinitiative „Kölsch Hätz“, dem Ökumenischen Hospizdienst, dem Diakonischem Werk, dem Caritasverband, der Seniorenberatung und dem SeniorenNetzwerk. 

Sprechstunde

Diakoniebüro, Friedlandstraße 3, 51067 Köln-Holweide

  Freitag, 15 bis 17 Uhr

  0221 63 12 66

  diakonie@eikdh.de

Sprechen Sie uns auch gerne an, wenn Sie sich mit uns gemeinsam engagieren möchten. Wir können Ihre Hilfe brauchen für:

  • Unterstützung in der wöchentliche Sprechstunde
  • Hausaufgabenhilfe und / oder Sprachförderung
  • Besuche bei kranken oder einsamen Gemeindemitgliedern
  • Patenschaft für eine Einzelperson oder eine Familie
  • Finanzierung sinnvoller Initiativen

Ansprechpartnerin: Susanne Rabe-Rahman