Was wir tun

Der Verein zur Förderung kirchlicher Bauten im Bezirk der evangelischen Christuskirche Köln-Dellbrück (Kirchbauverein) ist beim Amtsgericht Köln als gemeinnützig eingetragen.

Er verfolgt satzungsgemäß den Zweck, Einrichtungen aller Art zu fördern, die dem kirchlichen Leben im Bezirk der evangelischen Christuskirche in Köln-Dellbrück und den Aufgaben der christlichen Gemeinde in diesem Bezirk dienen. Dazu gehören in erster Linie die Erweiterung, die Verbesserung, die Ausstattung und Pflege der kirchlichen Gebäude und deren Zubehör.

In den letzten Jahren lag der Schwerpunkt unserer Aktivitäten in der Renovierung der Christuskirche, die zu einem erheblichen Teil vom Kirchbauverein finanziert wurde, der auch jetzt noch maßgeblich für die Tilgung des aufgenommenen Kredites sorgt.

Doch auch für eine Reihe anderer Anschaffungen hat der Kirchbauverein ganz oder teilweise die Finanzierung übernommen oder Zwischenkredite zur Verfügung gestellt:

  • Neue Prospektständer in Kirche und Gemeindehaus
  • Neue Schrankwand im Rundbau des Gemeindehauses
  • Vorfinanzierung unseres Flügels
  • Finanzierung des „Weltleuchters“

Weitere finanzielle Anstrengungen sind nötig, um all dies zu bewahren. Helfen Sie mit, dass unsere Christuskirche schön bleibt und dass auch unser Gemeindehaus seinen einladenden Eindruck behält und wir weiter dort feiern und uns wohl fühlen können.

Ansprechpartner

Ludwig Schanze
Tel.: 02 21/680 16 82

Spendenkonto und Beitrittsformular

Kirchbauverein Christuskirche 
Konto-Nummer 8052 169
Bankleitzahl 37050198, Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE12370501980008052169 – BIC: COLSDE33XXX

Damit Ihre Spendengelder zielorientiert verwendet werden können, sollten Sie ein Stichwort angeben. Aktuelle Aktionen finden Sie unten, ansonsten berät Sie der Kirchbauverein gerne!