Was wir tun

Der Förderverein „was bewegen e.V.“ ist beim Amtsgericht Köln als gemeinnützig eingetragen. Er verfolgt satzungsgemäß den Zweck, Einrichtungen aller Art zu fördern, die dem kirchlichen Leben um die evangelische Versöhnungskirche in Köln-Holweide, der Evangelischen Kindertagesstätte „fair-eint“ und den Aufgaben der christlichen Gemeinde in diesem Bezirk dienen. Dazu gehören in erster Linie die Erweiterung, die Verbesserung, die Ausstattung und Pflege der Gebäude und deren Zubehör.

Zuletzt hat „Was bewegen e.V.“ einen nennenswerten Beitrag zur Erneuerung des Außengeländes der Kindertagesstätte geleistet und die Küche im Gemeindehaus erneuert.

Weitere finanzielle Anstrengungen sind nötig. Immer noch ist das Gemeindehaus nicht barrierefrei und die Kindertagesstätte benötigt für Anschaffungen Ihre Hilfe.

Postanschrift:
Was Bewegen e.V.
c/o
Ev. Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Hagedornstraße 40
51069 Köln

Ansprechpartner

Vorsitzende:
Pfarrerin Sybille Noack-Mündemann
Buschfeldstr. 30, 51067 Köln (Holweide)
Tel. 0171 / 529 98 10
e-mail: sybille.noack-muendemann@ekir.de

stellvertretender Vorsitzender:
Jörg Rehnitz
Hofrichterstr. 16a, 51067 Köln (Holweide)
Tel. 175 / 225 40 97
e-mail: joerg.rehnitz@ekir.de

Spendenkonto

Förderverein „Was bewegen e.V.“ 
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE02 3705 0198 0001 5023 27 – BIC: COLSDE33XXX