Thomas Becker

Konzert Thomas Becker

Anläßlich der Corona-Situation, in der Chorgesang problematisch ist, hat Kantor Thomas Becker ein Konzertformat entwickelt, bei dem Texte und Musik von Chorliteratur einander improvisatorisch begegnen.

Gitarrenkonzert – Pauluskirche

In seinem aktuellen Programm spannt Jens Müller einen Bogen von faszinierenden Werken des Lautenisten John Dowland über virtuose Cembalosonaten Domenico Scarlattis bis zu Songs der Beatles in exezellenten Gitarren-Arrangements.

Kammermusikkonzert – Versöhnungskirche

Das Trio Farrenc, bestehend aus Beatrix Ebersberg (Klavier), Arnim Klüser (Querflöte) und Ulrike Tiedemann (Cello), spielt Kammermusikwerke von Ph. Gaubert, J. Françaix, F. Hummel, L. Farrenc

Bach Plus II – Pauluskirche

Im Mittelpunkt des Programms stehen die beiden Querflötensonaten in E-Dur und e-Moll (BWV 1034 und BWV 1035) von Johann Sebastian Bach. Die MusikerInnen – Anja Lautermann (Querflöte), Anne Krickeberg (Violoncello) und Thomas Becker (Cembalo und Klavier) – verbinden in diesem Konzert mit intuitiv-improvisierter Musik – ein spannendes Experiment.