Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Holweide liest – Versöhnungskirche

2. Dezember 2022 @ 19:30

Astrid Lindgren, die Jahrhundertfrau – Mehr als Pippi, Michel und Karlsson vom Dach –

Den Meisten ist sie als die Schöpferin der Kultfigur Pippi Langstrumpf bekannt, des frechen und unkonventionell lebenden Mädchens mit den roten Zöpfen.
Astrid Lindgren, 1907 geboren, war selbst alles andere als konventionell. 1974 amüsierte sich die schwedische Fernsehnation über sie, als sie zum 80. Geburtstag ihrer Freundin Elsa Olenius mit dieser zusammen um die Wette auf einen Baum kletterte. Schließlich gebe es „kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern“.
Als kritische Beobachterin der Zeitumstände war sie politisch sehr engagiert und konnte ihre Popularität einsetzen, um auf Themen wie Kinderrechte, Tierschutz und Umweltschutz aufmerksam zu machen.

Jutta Hetfleisch-Brandt und Angelika Fürst lesen im Rahmen der Reihe „Holweide liest“ einen bunten Mix aus Lindgrens Klassikern, Briefen, Lindgren-Biografien und den im Jahr 2015 erschienenen Kriegstagebüchern.

Veranstalter:
Kath. Bildungswerk Köln
Evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide
Bücherwurm – Die Bücherei der Versöhnungskirche

Versöhnungskirche

Buschfeldstraße 30
Köln, 51067