You are currently viewing Presbyteriumssitzung Dezember 2023
Engelgruppe

Presbyteriumssitzung Dezember 2023

Gemeindeangelegenheiten

Kirchenasyl

Am 16.11.2023 hat der Vorsitzende des Presbyteriums, Herr Pfarrer Kock-Blunk, im Einvernehmen mit der stellvertretenden Vorsitzenden, Frau Heyder-Späth, und dem Kirchmeister, Herrn Rehnitz, per Einstweiliger Anordnung eine junge Frau in kirchlichen Schutz genommen, ihr also Kirchenasyl gewährt.
Ihre ladungsfähige Adresse während des Kirchenasyls lautet somit: Ev. Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide, Hagedornstr. 40, 51069 Köln. Ansprechpartner für Rückfragen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge ist Pfarrer Ulrich Kock-Blunk.

In seiner Sitzung am 4. Dezember 2023 genehmigt das Presbyterium die Einstweilige Anordnung.

Bauangelegenheiten

Sachstand Baumaßnahme Versöhnungskirche

Nachdem für die Baumaßnahme Versöhnungskirche ein Architekturwettbewerb beschlossen worden war, wurden die hierzu aufgeforderten Architekten zu einem Kolloquium am 17.11.2023 eingeladen, in dessen Verlauf alle kritischen Fragen durch die Antoniter Siedlungsgesellschaft beantwortet wurden.

Das Ergebnis des Wettbewerbs soll am 05.02.2024 feststehen und kann vor der an diesem Tag stattfindenden Presbyteriumssitzung begutachtet werden.